Sécurité Civile Sud Aviation SA 316 Alouette III - GHSC Base Chamonix / Musée de l’Air et de l’Espace

new Neu
Artikelnummer: 580847
Lieferzeit: April 2024

99,95 €

Dieses Modell ist exklusiv für Club-Mitglieder im Status Bronze oder höher bestellbar. Mehr Informationen dazu finden Sie im Themenbereich Herpa Club.
Vorbestellungen sind nur für registrierte Kunden verfügbar, hier können Sie sich als Kunde registrieren.
Sie erhalten 1000 Bonus Punkte für diese Bestellung
Die SA.319 Alouette III ist ein leichter einmotoriger Mehrzweckhubschrauber des französischen Herstellers Sud Aviation, der späteren Aérospatiale. Inklusive der Lizenzproduktionen in Indien und der Schweiz wurden von der „Feldlerche“, so die Übersetzung von „Alouette“ aus dem Französischen, seit 1959 über 2.000 Exemplare hergestellt. Auch heute noch sind zahlreiche Exemplare aufgrund ihrer einfachen und robusten Bauweise sowie ihrer guten Flugsteuerung in militärischem und zivilem Einsatz. Die Alouette III mit dem Kennzeichen F-ZBAN begann ihre Karriere bei der französischen Luftwaffe im Jahr 1963. Nach ihrem Einsatz auf zwölf verschiedenen Stützpunkten kam sie 1981 zur Flotte der Groupement Hélicoptère de la Sécurité Civile (GHSC) in Chamonix. 2009 beendete sie dort ihren Einsatz und wurde dem Luft- und Raumfahrtmuseum in Le Bourget bei Paris übergeben. Insgesamt ist diese Alouette in ihren 28 Dienstjahren von 13.600 absolvierten Flugstunden allein für die GHSC 9.200 Stunden geflogen und hat mehr als 10.000 Menschen gerettet.
Hersteller Sud Aviation
Maßstab 1:72
Betreiber Sécurité Civile
Kategorie Neuheit, WINGS
Flugzeugtyp SA 316 - Alouette III
Material Metall
Farbe rot
Flügelspannweite 178 mm
Flugzeugkennung F-ZBAN
Neuheit März/April 2024