Herpa feiert mit Abstand am besten!

TAG DER OFFENEN TÜR 2021 DIGITAL

Auch 2021 findet der „Tag der offenen Tür“ digital statt. Zahlreiche Attraktionen sind zum diesjährigen Sommerfest geplant.

Seit vielen Jahren ist der „Tag der offenen Tür“ bei Herpa ein Event, bei dem Kunden, Sammler und Freunde des Unternehmens aus Nah und Fern zu einem großen Fest zusammenkommen. Zahlreiche Showtrucks, ein Rundgang durch die Produktion der weltbekannten Modelle, Ausstellungen von Sammlern und Branchengrößen sowie ein buntes Programm für die ganze Familie locken jedes Jahr im Juli mehrere Tausend Besucher nach Dietenhofen. Im letzten Jahr musste die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie zum ersten Mal in das World Wide Web verlagert werden. Auch wenn dabei auf das persönliche Stelldichein verzichtet werden musste, war die Resonanz auf die digitale Alternative mit virtuellen Rundgängen, Live-Chats mit den Produkt Managern und vielen weiteren Angeboten durchweg positiv.

Zwar gibt es zum Jahresbeginn berechtigte Hoffnung, dass mit Beginn der Impfungen die Kontaktbeschränkungen nach und nach gelockert werden können. Gleichwohl ist aber nach derzeitigem Stand die Planung einer solchen Großveranstaltung für den Sommer, mit der wir in Kürze beginnen müssten, noch deutlich verfrüht. Nach wie vor gilt das Motto, dass man mit Abstand am besten feiert.

Vom 1. bis 15. Juli präsentieren wir ein tolles Programm rund um die Miniaturmodelle von Herpa.

Details dazu werden in den nächsten Wochen veröffentlicht!


Herpa celebrates best by far – from a distance

Open House 2021 Digital

Our “Open House” will also be held digitally in 2021. Numerous attractions are planned for this year’s summer party.

For many years, Herpa’s “Open Day” has been an event where customers, collectors, and friends of our company from near and far come together for a big festival. Numerous show trucks, a tour around the production facilities of the world-famous models, exhibitions by collectors and industry giants, and a colorful program for the entire family attract several thousand visitors to Dietenhofen every year in July. Last year, the event had to be moved to the World Wide Web for the first time due to the coronavirus pandemic. Even if this meant having to do without meeting people face to face, the response to the digital alternative with its virtual tours, live chats with the product managers, and many other attractions was overwhelmingly positive.

It is true that there is now justified hope at the beginning of the year that contact restrictions can be gradually relaxed as vaccinations begin. Nevertheless, as things stand at present, the planning of such a major event for the summer, which we would have to start shortly, would be clearly too early. The motto still applies that the best way to celebrate is from a distance.

From July 1 to 15, we will present a great program around the miniature models from Herpa.

Details will be published in the weeks ahead.