Route 66 feat Campingplatz

Alle Wege führen in den Urlaub sobald die Sonne strahlt. Die Frage ist nur, wie kommt man hin? Hierfür hat jeder seine eigenen Reisevorlieben und meistens startet der Urlaub schon mit der Fahrt dorthin! Für viele ist dies nicht nur ein Urlaub sondern auch ein Hobby.

Die Route 66 ist der legendäre Inbegriff der unendlichen Weiten der USA. Aber nicht nur dort sieht man etliche Motorradfahrer die Straße entlang cruisen, sondern auch auf diversen anderen Reiserouten der Welt. Sobald die Sonne rauskommt, hält einen echten Motorradfan nichts mehr auf. Dann heißt es Lederkluft drüberziehen und die Freiheit mit der Maschine genießen.

Ein anderes Gefühl der Freiheit ist für viele das Camping. Egal ob mit einem Wohnanhänger oder einem Wohnmobil, ist es ein tolles Gefühl sein eigenes „Häuschen“ dabei zu haben. Egal ob der Urlaub in Deutschland oder in Kroatien stattfindet, es gibt unendlich viele Campingplätze auf denen man sich entspannen kann. Natürlich ist die Fahrt dorthin auch schon ein Erlebnis, bei der man die Natur bestaunen kann.

Für die Jüngeren unter uns ist die Vespa oder ein kleines Moped das absolute Highlight. Nicht nur, dass man diese Fahrzeuge schon in relativ jungen Jahren fahren darf, sondern auch dass man flexibel ist und auch somit ein Stückchen mehr Freiheit genießen kann.

Haben Sie noch kein Urlaubsmobil zu Hause?

Dann wird es aber Zeit: Vielleicht finden Sie hier etwas in Miniaturformat!